Freitag, 15. Juni 2012

S’Weschpenäscht – Die Chronik von Wyhl - in Freudenstadt

Durch den Kontakt zu einem Urgestein des Atomwiderstands in Wyhl, Hans, sind wir auf die Idee gekommen den Film über Wyhl zu zeigen. Die Verbindung zum SUBIACO Kino ist quasi Bestand bei uns- Danke Ingrid- und so ward aus der Idee die Tat!

Am Montag 25.6. 2012 haben wir von 18-18:30 Uhr eine Mahnwache, wie gewohnt, auf dem Rathausvorplatz. Anschließend gemeinsamer Fußmarsch durch die Stadt zum Kurhaus in dem das SUBIACO Kino beheimatet ist.

Hans, ja selbst Zeitzeuge, hat noch Kollegen aus der Zeit organisiert, die anwesend sind zur Diskussion.

Wir freuen uns viele von Euch zu treffen und natürlich auf gute Diskussionen nach dem klasse Film!

Für die BI,
Dietmar Lust

Keine Kommentare:

Kommentar posten